LED Steuerung für Treppenstufen

notstromtauglich – stufenlos dimmbar

Kompakte Spannungsversorgung

Die einzelnen Komponenten der Steuerung für Treppenstufen sind in einem Metallgehäuse untergebracht. Netzteile und Dimmer werden entsprechend der Anlage kombiniert und abgestimmt. Anschlüsse steckbar oder Direktanschluss. Die Gehäuse sind auch auf Wunsch in schwarz verfügbar.

Anschlussfertig im Gehäuse

Die Netzteile und Dimmer sind in einem Rittalschrank untergebracht. Anschlüsse steckbar oder Direktanschluss. Die Gehäuse sind auch auf Wunsch in schwarz verfügbar.

Netz oder Battriebetrieb (AC / DC)

Eine Einbindung in die Notstromversorgung / Betrieb über Batterieanlage ist möglich.

DMX Dimmer passend programmiert

Komponenten einzeln oder als kompakte Einheit in einem Gehäuse zum Betrieb von Stufenbeleuchtungen. Auf Wunsch ist bei unseren Dimmern ist eine Kopplung an die Brandmeldeanlage möglich. Im Havariefall fährt der Dimmer auf einen vordefinierten Wert hoch, unabhängig von der zuvor gewählten Einstellung.

Ebenso kann der Dimmer so Programmiert werden, dass diese Funktion bei einem Wegfall des DMX Signals aktiv wird.

Welche Netzteile benötige ich?

Haben Sie Fragen zum Thema LED Netzteile und benötigen Informationen zum passenden Betriebsgerät. Wir helfen Ihnen bei Fragen bezüglich Einsatz von speziellen Markengeräten wie zum Beispiel der Marke Meanwell oder zu einem anderen Vorschaltgerät für Ihre individuellen Projekte und Anforderungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Netzteile-Dimmer-LED

Für mehr Infos rufen Sie uns an +49 (0) 951 - 993 987 90

Einzelkomponenten

3-Kanal Dimmer

DMX Dimmer – Adresse einstellbar – stufenloser Übergang beim Dimmen – bis zu 16A im Ausgang – Stand alone Funktion – Programmierschnittstelle Der Show Controller ist in einem Hutschienengehäuse 72mm (4TE) untergebracht. Alle Anschlüssen sind steckbar. Der Controller wird über DMX 512 angesteuert und benötigt 6 Adressen, die mit den Adress-Codier-Rädern eingestellt wird.

Dimmer Treppenstufen
Programmierbarer Dimmer

6-Kanal Dimmer

mit Display – Programmierschnittstelle – Adresse programmierbar – stufenloser Übergang beim Dimmen – bis zu 16A im Ausgang – Stand alone Funktion 6 Kanal Dimmer ist in einem Hutschienengehäuse zur einfachen Montage verbaut. Zwei getrennte Kreise sind für die Kanäle 1 bis 3 und 4 bis 6 zuständig. Diese werden auch mit zwei separaten Netzteilen versorgt.Pro Ausgangsseite können ein oder mehrere RGB LED Verbraucher angeschlossen werden. Auch drei einzelne Kreise, je Kanal einer, sind möglich.

32-Kanal Dimmer

Der 32 Kanal Dimmer ist in einem Hutschienengehäuse zur einfachen Montage verbaut. Zwei getrennte Eingangsspannungen versorgen jeweils die Kanäle 1-8 + 17-24 und 9-16 + 25-32. Die Möglichkeit zur externen Brückung der Eingänge ist gegeben

Alle Ein- und Ausgänge sind zur einfachen Verwendung steckbar ausgeführt. Für die Ausgänge sind acht PTR 5-Pol Stecker vorgesehen, mit der Belegung | + | R | G | B | W |. Die Eingänge sind jeweils mit einem 2-Pol Phoenix Steckern versehen. Die Eingangsspannung von 24V, beziehungsweise 12V, sollte idealerweise über zwei notstromfähige Netzteile hergestellt werden.

LED DMX Dimmer
LED Dimmer 1 Kanal

MONOCOLOR LED CONTROLLER

Die Einstellung erfolgt mit einer Infrarot-Fernbedienung, die eine beliebige Helligkeitsstufe (Dimmerfunktion) auswählen und das Helligkeitsprogramm einstellt. Der Betriebszustand des Reglers (statischer Betrieb mit der ausgewählten Helligkeit oder der ausgewählten Folge von automatischen Helligkeitsänderungen) bleibt für die Zeit des Trennens der Stromversorgung im Speicher gespeichert und wird automatisch abgerufen, wenn die Stromversorgung wieder hergestellt wird. Daher ist es nach der Auswahl des gewünschten Betriebszustands möglich, die Steuerung ohne Fernbedienung zu betreiben. Um unbeabsichtigte Änderungen der Controller-Einstellungen zu vermeiden, kann der Infrarotsensor vom Controller getrennt werden.

RGB LED CONTROLLER

Der Controller verfügt über drei unabhängige Ausgangskanäle, an die Sie drei unabhängige LED-Gruppen anschließen können. Diese werden als RGB bezeichnet.
Der Controller kann RGB-LED-Module (Streifen, Streifen, Panels usw.) mit einer Spannung von 9 bis 24 V und einem Strom von bis zu 5 A für jeden Kanal steuern. Die Helligkeit jeder Farbe wird unabhängig im Bereich von Null bis 100% eingestellt. Die Farbhelligkeit wird durch Pulsweitenmodulation (PWM) bei 488 Hz 1) eingestellt.
Es gibt 256 Abstufungen, was die Möglichkeit bietet über 16 Millionen verschiedene Farbtöne und Helligkeitsstufen einzustellen.

RGB Dimmer
NV47 Inverter für Leuchtschnur und Folie

Inverter NV 47 (für Leuchtschnur/Folie)

Der Inverter für Leuchtfolien oder Leuchtschnüre auf Elektrolumineszenz Basis ist in einem Hutschienengehäuse untergebracht.

Eingangsspannung: 85 -240V AC, oder 120 -370V DC

Ausgangsspannung: 47V AC; maximale Leistung: 35 Watt

Das Gerät verfügt über Überlastschutz / Überspannungsschutz.