Zum Inhalt springen

Unsere Projekte. Individuelle Ideen und Lösungen.

THEATER – KINO – AUDITORIUM – STADTHALLE – SHOWS

Beratung - Herstellung - Montage

Hier zeigen wir Ihnen gern, was wir können: Da jeder Veranstaltungsort – ob Theater, Kino, Hörsaal oder Stadthalle – seine eigenen Anforderungen mit sich bringt, sind auch bei der Stufenbeleuchtung individuelle Ideen und Lösungen gefragt. Entsprechend vielfältig sind die Ergebnisse unserer Arbeit. Wir haben für Sie einige Beispiele für unterschiedlichste Projekte zusammengestellt, die wir in der Vergangenheit für gewerbliche und öffentliche Auftraggeber erfolgreich umsetzen konnten. Selbstverständlich handelt es sich hierbei nur um eine kleine Auswahl der Projekte die wir in Versammlungsstätten umgesetzt haben.

Stufenbeleuchtung im IMAX Kino LEONBERG

Zeitgemäße Stufenbeleuchtung im Kinosaal. Das IMAX Kino in Leonberg ist mit der aktuell größten IMAX-Leinwand weltweit ausgestattet. In dem Kinosaal haben wir knapp 450m Treppenkantenprofile mit Reihennummern verbaut. die in den Profilen integrierte Beleuchtung wird mittels DMX gedimmt. Natürlich sind auch hier die verbauten Netzteile Notstromfähig. Netzteile und Dimmer sind jeweils in einem kompakten Schaltschrank untergebracht.

Beleuchtete Treppenkanten CINEPLEX BAD KREUZNACH

Im Rahmen der Modernisierung von 3 Kinosälen wurden ebenso die Stufenkantenprofile mit LED ausgetauscht. 

Die nun verbauten Profile zeichnen sich durch ein hognenes Leuchten aus. Es sind keine einzelnen LED Spots zu sehen. Die Leuchtstärke ist kontinuierlich entlang der Treppenkante.

LED Stufen & Fluchtwegbeleuchtung KINOPOLIS LANDSHUT

Im Zuge der Renovierung von 11 Kinosälen, haben wir die alte mit EL Folie bestückte Stufenbeleuchtung gegen unsere Systeme mit LED ausgetauscht. Hierzu musste auch die Verkabelung zwischen den einzelnen Stufen erneuert werden. Um die neuen Kabel zu verlegen haben wir in den Betonstufen eine Nut gefräst und zur besseren Revisionierbarkeit Leerrohre eingelegt. Insgesamt wurden rund 560m Stufenbeleuchtung, 220m Bodenprofile für die Eingangsbereiche / Fluchtwege 200 Sitzreihennummern, 2.500m Kabel und 12 Steuerungen für Treppnenstufenbeleuchtung verbaut.

Treppenbeleuchtung im ORCHESTERZENTRUM NRW

Im Orchesterzentrum in Dortmund sind unsere Stufenprofile und Vorschaltgeräte installiert. Die Treppenbeleuchtung ist als RGB Variante in einem Stufenprofil ausgeführt. Dies ermöglicht im Zusammenspiel mit unseren Dimmern, die individuelle Einstellung der Farbe und Helligkeit der Treppenbeleuchtung. Auch an die Sicherheit ist natürlich gedacht worden. Die Netzteile sind mit in die Nostromversorgung eingebunden.

Stufenkantenprofile für die BÜHNEN KÖLN

Im Falle der Treppenbeleuchtung für die Bühnen Köln wurden die einzelnen Stufen leuchtend eingefasst. Unsere Lieferung beinhaltete die auf die jeweiligen Längen sowie auf Gehrung geschnittenen Stufenkantenprofile aus Aluminium und die auf Maß gefertigten und kontaktierten Leuchtmittel. Im normalen Betrieb laufen die Inverter über die Betriebsspannung mit 230 V AC. Schaltet die Anlage auf Notstrombetrieb um, werden die Vorschaltgeräte mit 220 V DC versorgt. Dadurch ist die Funktion einer Sicherung der Treppen im Sinne der Versammlungsstättenverordnung gewährleistet.

Stufenbeleuchtung im THEATER HILDESHEIM

Mit einer neuen LED-Stufenbeleuchtung durften wir den Zuschauerraum im Theater Hildesheim ausstatten. Die Treppenkantenprofile BL wurden von uns auf mehreren Rängen an die Stufen angepasst. Neben geraden Treppenstufenprofilen sind einige auf Gehrung geschnitten und auch teilweise gebogen. Gedimmt wird die Anlage per Dali-Dimmer.

Fahrbare Tribüne in einer MEHRZWECKHALLE

Um diese Mehrzweckhalle mit einer Absturzkantensicherung auszustatten, die zudem als variable Effektbeleuchtung dienen kann, wurden von uns mehrere bis zu 25 m lange RGBW-Lichtlinien in den Boden eingelassen. Neben den einzelnen Segmenten wurden auch die seitlichen Aufgänge mit den Einbauleuchten versehen. Der Bühnenbereich lässt sich durch ein ausfahrbares Podest erweitern. Die Umrandung der Bühne – bzw. die Absturzkante – ist nun bei abgedunkeltem Saal durch den leuchtenden Einsatz gut zu erkennen. Dank der Einteilung der Beleuchtung in verschiedene Bereiche sind je nach Veranstaltung und Aufbau einzelne Szenen über DMX schaltbar. So lassen sich beispielsweise bei Bestuhlung des Saals auch nur die Gänge und Treppenstufen in der gewünschten Farbe dimmbar beleuchten.

Einbauleuchten STADTHALLE LOHR AM MAIN

Um die Kanten der Holzstufen besser erkennbar zu machen, kommen im oberen Rang der Stadthalle Lohr am Main robuste Treppenleuchten zum Einsatz. Die Wahl fiel daher auf besonders belastbare LED-Einbauleuchten in warmweiß, die von uns bündig in die Trittflächen der Stufen eingefräst wurden. Ohne sichtbare LED-Punkte gewährleisten sie eine optimale Kennzeichnung der Treppenkanten gemäß Versammlungsstättenverordnung. Der Lichtaustritt erfolgt linear nach oben, die Dimmung ist mittels KNX auf DMX-Wandler möglich. Im Bedarfsfall werden die Stufenleuchten über die Notstromversorgung betrieben. Da die eingefrästen Abdeckungen in weiß gehalten sind, ist die Absturzkante bei Auflicht sehr gut erkennbar. Dadurch kann die Treppenbeleuchtung sicher und energieeffizient genutzt werden.

Beleuchtete Kanten & Stufen in BERLINER DISKOTHEK

Im Rahmen des Umbaus / der Renovierung des Clubs, mussten alle Treppen- sowie Absturzkanten gemäß der Verordnung für Versammlungsstätten, für den abgedunkelten Betrieb gekennzeichnet sein. Hierfür wurde unser Profil SL1 auf die Betonstufen geschraubt. Die Kantenprofile und LED Streifen wurden vor Ort angepasst. Die Beleuchtung kann mittels DMX gedimmt werden. Es sind auf der gesamten Länge keine LED Punkte sichtbar. Das blaue Cover für die Leuchtmittel, kann problemlos gegen Abdeckungen in anderen Farben getauscht werden. 

Stufenleuchten in Holzstufen eingefräst – UNIVERSITÄT WÜRZBURG

Für diese Versammlungsstätte der Universität Würzburg mit auswechselbarer Bestuhlung wurde eine bogenförmige Treppenstufenbeleuchtung benötigt. Um die Einbauprofile bündig in das Podest einlassen zu können, wurde von uns entlang der Stufenkanten jeweils eine Nut mit den Abmessungen 15 x 12 mm passgenau in das Holz gefräst. In diese Aussparungen wurden die Treppenleuchten eingesetzt. Gedimmt werden die LED-Streifen mithilfe von Funkdimmern, die über ein batteriebetriebenes Touchpanel an der Wand gesteuert werden. Die Abdeckungen sind sowohl begeh- als auch befahrbar. Insgesamt sind im Raum 50 m LED-Band verbaut.

Multiplexkino mit unseren LED Stufenprofilen

Dieses Kino wurde von uns mit LED-Stufenkantenprofilen für zehn Säle beliefert. Es handelt sich hierbei um das Treppenkantenprofil SL2 mit blauer Beleuchtung an der Stufenkante sowie nach unten strahlendem Licht. In die Oberseite der Leisten ist die jeweilige Reihennummer integriert. Dies gewährleistet auch während der Vorstellung, dass sich die Besucher zurechtfinden. Stufenbeleuchtung und Kantenschutz der Treppenstufen in einem Produkt.

Stufenbeleuchtung in einem AUDITORIUM IN MÜNCHEN

Bei der Fertigung der Treppenkantenprofile für diesen Saal war zu beachten, dass alle Treppenstufen unterschiedliche Längen aufweisen. Zudem sind sie mit einem Teppichbelag ausgestattet. Durch unsere LED-Stufenprofile SLR konnte neben dem sauberen Randabschluss auch ein Kantenschutz geschaffen werden. Da die Leuchtmittel in die Leisten integriert sind, ist die optimale Kennzeichnung der Aufgänge sichergestellt. Verwendet wurde hier als Stufenleuchte das mit RGB-LEDs bestückte Stufenprofil. Farbe und Helligkeit der Beleuchtung sind sowohl an der Trittkante als auch nach unten zur Setzstufe über DMX einstellbar.

Licht auf den Stufen in der FILMAKADEMIE LUDWIGSBURG

In der Filmakademie Ludwigsburg sollten die alten Kantenprofile mit Elektroluminiszenzstreifen gegen eine neue LED Stufenbeleuchtung ausgetauscht werden. Als Firma Bissinger Lights wurden wir mit deren Lieferung und Montage beauftragt. Das durch uns neu installierte Beleuchtungssystem bietet gegenüber der bisherigen Lösung eine Reihe von Vorteilen – unter anderem eine längere Lebensdauer sowie wesentlich individuellere Möglichkeiten zur Steuerung der Helligkeit. Alle Stufenkanten sind mit einem durchgehenden blauen Leuchtstreifen gekennzeichnet. Zusätzlich werden die Trittflächen der Stufen durch ebenfalls im Profil enthaltene neutralweiße LEDs erhellt. Die Leuchten mit 24 V DC werden über Netzteile sowie zwei 6-Kanal-DMX-Dimmer mit Spannung versorgt. Integriert in die Hausautomation kann dann die gewünschte Helligkeit eingestellt werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, diese direkt an den Dimmern manuell zu regeln.

Beleuchtete Treppenkanten im CINESTAR AUGSBURG

Bei diesem Projekt wurden wir mit der Lieferung und Montage von LED-Treppenkantenprofilen für alle Kinosäle im Cinestar Augsburg beauftragt. Verbaut wurden insgesamt 450 m des Profils SLR mit warmweißer Beleuchtung sowie integrierter Reihenanzeige auf den Trittflächen. Dadurch sind die einzelnen Stufen und Reihen bei Verdunklung klar zu erkennen. Alle dazugehörigen Netzteile sind zudem notstromfähig. Ferner ist die Helligkeit über Dali-Netzteile regelbar.

Podestbeleuchtung LOUNGE DES CASINO BAD HOMBURG

Bogenförmige Treppenstufenprofile montierten wir in der Lounge des Casinos Bad Homburg. Anhand der Radien aus einem DWG-Plan hatten wir die Leisten schon vorab in die richtige Form gebogen. Vor Ort erfolgte die Anpassung der Aluminiumprofile an die Kanten der Podeste. Verwendet wurde das Stufenprofil BL in Silber mit weißer, opaker Abdeckung. Die hohe Bestückung der LED-Strips sorgt für ein gleichmäßiges Leuchten.

Maßgeschneiderte Einbauleuchten im THEATER HEIDELBERG

Im Theater Heidelberg sollte die alte Stufenbeleuchtung mit in Harz vergossenen Leuchtfolienstreifen gegen neue, revisionierbare und lineare Einbauleuchten mit LED-Technik ausgetauscht werden. Es ging hierbei um mehr als 300 Lfm. Treppenstufenbeleuchtung, wobei die längste Stufe ca. 25 m misst. Zunächst wurde von uns in die Holzstufen jeweils eine Nut von 18 x 12 mm gefräst. Danach wurden die LED-Strips angeschlossen und die Leuchtkörper eingesetzt. Diese schließen nun bündig mit der Oberkante Fertigfußboden ab und zeichnen sich zudem durch ihr homogenes Leuchten aus. Die Dimmung der Anlage erfolgt über einen 6-Kanal-DMX-Dimmer. Die Geräte sind bei regulärem Betrieb auf eine Helligkeit von ca. 20 % eingestellt. Bei einem Signal durch die Brandmeldeanlage schalten die Leuchten automatisch auf 100 %.

Zweifarbige Bühnenkantenbeleuchtung in BERLINER THEATER

Bei einer fahren Tribüne wurden die Kanten mit Einbauleuchten ausgestattet. Die linearen Lichtlinien sind in der Helligkeit über DMX steuerbar. Die Absturzkante ist bei Betrieb sicher gekennzeichnet, ohne störend zu wirken. Somit ist ein sicherer Betrieb für die Darsteller gewährleistet.

Fragen Sie mit Ihrem Projekt bei uns an: +49 (0) 7261- 659 012 0

Köln • Frankfurt • Berlin • Düsseldorf • Hamburg • Essen • München • Wien • Essen • Dortmund • Stuttgart • Augsburg • Leipzig • Luxemburg • Freiburg • Mainz • Bremen • Dresden • Paris • Esslingen • Saarbrücken • Stuttgart • Ludwigsburg • Worms • Koblenz • Kilkenny • St.Petersburg • Wolfsburg • Passau • Landshut • Hannover • Hildesheim • Heidelberg • Mannheim …